A B C F G H I K L M N O P R S T V Z

Selen

Selen

Die antioxidative Kraft von Selen und seine Fähigkeit, Schwermetalle zu binden, schützen die Körperzellen vor den Angriffen Freier Radikale und stärken die körpereigene Abwehrkraft. Selen trägt zur normalen Spermabildung, zu einer normalen Schilddrüsenfunktion sowie zum Erhalt normaler Haare und Nägel bei. Die ausgedehnte Übersäuerung der Böden, bedingt durch den sauren Regen und die Verwendung sulfathaltiger Düngemittel, ist heutzutage für einen Selenmangel verantwortlich.